PFEIFENTABAK - GENUSS MIT STIL

 

Pfeiferauchen ist eine eigene Kultur, für viele Zeitgenossen sogar eine eigene Lebensart. Das zeigt sich vor allem im Verhältnis der Pfeifenliebhaber zu Genuss und Zeit. Schließlich birgt das Prozedere des Pfeiferauchens zahlreiche Genusserlebnisse. Vom Kauf einer neuen Pfeife, die in Stil und Geschmack den eigenen Vorstellungen entspricht, über die Auswahl einer neuen Tabaksorte bis zum sorgfältigen Stopfen und anschließenden Rauchen der Pfeife. Diese Besonderheiten sind es auch, die den Pfeifenraucher im Vergleich zu den Zigarettenrauchern immer etwas aus der Menge herausragen lassen. Manche von ihnen durften sich sogar schon mit dem Titel "Pfeifenraucher des Jahres" schmücken. Diese Auszeichnung vergibt das Tabakforum, dem auch die Pöschl Tabak angehört, seit 1969 jedes Jahr. Auf der Liste finden sich unter anderem die Namen von Norbert Blüm, Peter Struck, Franz Xaver Kroetz, Günter Grass, Tobias Moretti, Herbert Wehner, Helmut Kohl, Loriot, Thomas Gottschalk und auch der Europapolitiker Elmar Brok. Letzter Preisträger war im Jahr 2010 der Schriftsteller, Philosoph und TV Moderator Prof. Dr. Rüdiger Safranski.

Pfeifentabak

Pöschl's Event Gallery

Kustom Shakedown 2017

 

Besuchen Sie uns am 27. & 28. Oktober am Kustom Shakedown Festival in der Markthalle in Burgdorf.

ESAF Zug 2019

Als Kranzpartner auch im 2019 dabei, wir freuen uns auf Sie!  
 

 

Copyright © 2017 poeschl.ch